In Kooperation mit   aero.de Logo
25.01.2018
FLUG REVUE

Fast die Hälfte der Flugzeuge gehen an Emirates (Teil 14)Thai Airways

A380 Thai Airways

Thai Airways betreibt ihre A380 mit einer klassischen Dreiklassenbestuhlung. Foto und Copyright: Airbus

Erste Bestellung: 28. Dezember 2004

Erste Lieferung: 27. September 2012

Bestellt: 6

Ausgeliefert: 6

Den Fluggästen von Thai Airways wird an Bord des A380-800 eine Bar, Lounge und ein Mehrzweckbereich für beispielsweise kleine Geschäftsmeetings geboten. In der Business Class können die 60 Schalensitze zu Full-flat Betten ausgefahren werden. Zudem ist in allen Klassen von Thai Airways WLAN verfügbar.

Triebwerk: Rolls-Royce Trent 900

SITZPLATZKONFIGURATION

Passagiere: 507

Klasseneinteilung:

   1. Klasse (Royal First, Bestuhlung 1-2-1): 12

   Business (Royal Silk Business, Bestuhlung 1-2-1): 60

   Economy: 435

Oberdeck:
   - 1. Klasse
   - Business
   - Economy (58, 2-4-2)

Hauptdeck: Economy (377, 3-4-3)

Teilen:


ZURÜCK ZU SEITE 1:

    ...8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 
Mehr über ...
FLUG REVUE bei FLUG REVUE bei Facebook FLUG REVUE bei Twitter FLUG REVUE bei Google plus