In Kooperation mit   aero.de Logo
25.01.2018
FLUG REVUE

Fast die Hälfte der Flugzeuge gehen an Emirates (Teil 3)Asiana Airlines

A380 Asiana Airlines

Die Economy Class auf dem Oberdeck des Asiana-A380 verfügt über einen überdurchnittlichen Sitzabstand von 87 Zentimetern. Foto und Copyright: Airbus

Erste Bestellung: 6. Januar 2011

Erste Lieferung: 26. Mai 2014

Bestellt: 6

Ausgeliefert: 6

Seit März 2017 bedient die zweitgrößte südkoreanische Fluggesellschaft Asiana Airlines mit der A380-800 die Route zwischen Seoul und Frankfurt. Mit lediglich 495 Sitzplätzen ist das größte Passagierflugzeug bei Asiana großzügig bestuhlt. Dadurch ergibt sich in der Economy Class auf dem Oberdeck ein überdurchschnittlicher Sitzabstand von 87 Zentimetern.

Triebwerk: Rolls-Royce Trent 900

SITZPLATZKONFIGURATION

Passagiere: 495

Klasseneinteilung:

   1. Klasse (Bestuhlung 1-2-1): 12

   Business (Bestuhlung 1-2-1): 66

   Economy: 417

Oberdeck:
   - Business
   - Economy (106, 2-4-2)

Hauptdeck:
   - 1. Klasse
   - Economy (311, 3-4-3)

Teilen:


WEITER ZU SEITE 4:

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
Mehr über ...
FLUG REVUE bei FLUG REVUE bei Facebook FLUG REVUE bei Twitter FLUG REVUE bei Google plus