In Kooperation mit   aero.de Logo
04.06.2018
FLUG REVUE

Von Jähn bis MaurerDie deutschen Astronauten

Am Mittwoch soll Alexander Gerst zum zweiten Mal zur ISS fliegen. Er ist einer von elf Deutschen, die bislang im Weltraum waren. Erfahren Sie mehr über die Männer, die die Erde bereits vom All aus gesehen haben.

Deutsche Astronauten_Gerst

Elf Deutsche waren bislang im All. Als nächster deutscher Astronaut soll Alexander Gerst im Sommer 2018 erneut zur ISS starten. Foto und Copyright: ESA

Alexander Gerst soll am 6. Juni 2018 von Baikonur aus zu seiner zweiten Mission "Horizons" auf der Internationalen Raumstation starten. Ihm wird dabei eine besondere Ehre zuteil: In der zweiten Hälfte seines Aufenthalts wird er als erster Deutscher das Kommando auf der ISS führen.

Gerst gehört seit 2009 dem Astronautenkorps der europäischen Raumfahrtagentur ESA an. Er ist einer von elf Deutschen, die bereits in den Weltraum geflogen sind und der dritte Deutsche auf der ISS. Auf den folgenden Seiten stellen wir alle deutschen Raumfahrer und ihre Missionen vor.

Teilen:


WEITER ZU SEITE 2:

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
Mehr über ...
esa
FLUG REVUE bei FLUG REVUE bei Facebook FLUG REVUE bei Twitter FLUG REVUE bei Google plus