In Kooperation mit   aero.de Logo
07.09.2017
FLUG REVUE

Die Riesen der Lüfte (Teil 3)Platz 9: 66,90 Meter

Saunders-Roe Princess

Saunders-Roe Princess im Flug. Foto: FR-Dokumentation

Saunders-Roe Princess

Trotz ehrgeiziger Pläne hatte das Großflugboot keinen Erfolg. Der Erstflug erfolgte am 22. August 1952.  Die Princess war für die Beförderung von bis zu 220 Passagieren gedacht und endete auf dem Schrottplatz.

Antrieb: 10 Bristol Proteus 600

Spannweite: 66,90 m

Länge: 45,1 m

Höhe: 16,99 m

Flügelfläche: 466 m²

Leermasse: 86186 kg

Maximale Startmasse: 156501 kg

Reisegeschwindigkeit: 579 km/h

Reichweite: 9205 km

Teilen:


WEITER ZU SEITE 4:

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
Mehr über ...
FLUG REVUE bei FLUG REVUE bei Facebook FLUG REVUE bei Twitter FLUG REVUE bei Google plus