In Kooperation mit   aero.de Logo
11.09.2017
FLUG REVUE

Größte deutsche Fluggesellschaft (Teil 2)Airbus A319-100

LH_Die-Flotte_A319

Die A319 von Lufthansa. Foto und Copyright: Lufthansa.

Die A319 ist das kleinste Mitglied der erfolgreichen A320-Familie in der Lufthansaflotte. Die Flugzeugfamilie, zu der die Muster A318 bis A321 gehören, verfügt über viele Gemeinsamkeiten. Das führt unter anderem dazu, dass Piloten die die A319 fliegen, auch alle anderen Muster der Flugzeugfamilie fliegen dürfen.

•    In der Flotte: 30
•    Sitzplätze: 138 (max.)

Airbus A319-100: Technische Daten

LH_A319

Die Sitzplatzkonfiguration in der A319 von Lufthansa. Foto und Copyright: Lufthansa.

Muster
Kurz- und Mittelstrecken-Passagierflugzeug

Herstellungsland
Frankreich

Hersteller
Airbus Industrie

Allgemeine Angaben
Besatzung: 2
Passagiere: 138

Antrieb
Triebwerk: CFM 56-5
Schub:  2 x 23500 lbs

Abmessungen
Länge: 33,8 m
Höhe: 11,8 m
Spannweite: 34,1 m
Rumpfdurchmesser: 3,96 m

Kabinenbreite:  3,68 m
Kabinenhöhe: 2,16 m
Kabinenlänge: 23,77 m
Bodenfläche: 87,7 m²

Massen
Einsatzleermasse: 40160 kg
max. Nutzlast: 16840 kg
Kraftstoff: 19100 kg 
max. Masse ohne Kraftstoff: 57400kg
max. Rollmasse:  64400 kg
max. Startmasse: 64000 kg
max. Landemasse: 61000 kg

Flugleistungen
max. Reisegeschwindigkeit:   840 km/h
Startrollstrecke: ca. 1721 m bei 15°C
Landestrecke: 1430 m
Reichweite: 3400 km

Teilen:


WEITER ZU SEITE 3:

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
Mehr über ...
FLUG REVUE bei FLUG REVUE bei Facebook FLUG REVUE bei Twitter FLUG REVUE bei Google plus