In Kooperation mit   aero.de Logo
19.06.2017
FLUG REVUE

Die Sitzplatzkonfigurationen der Fluggesellschaften (Teil 2)Air France

A380 Air France Start

Mit ihrem ersten A380 führte Air France 2009 einen Linienflug von Paris nach New York durch. Foto und Copyright: Michael Lindner

Erste Bestellung: 18. Juni 2001

Erste Lieferung: 30. Oktober 2009

Bestellt: 10

Ausgeliefert: 10

Ab 1996 beteiligte sich Air France aktiv an den Arbeitsgruppen zwischen Airbus und den großen Fluggesellschaften, die zur Einführung der A380 beigetragen haben. Am 23. November 2009 führte Air France, als erste europäische Fluggesellschaft überhaupt, ihren ersten Linienflug mit der A380 zwischen Paris-Charles de Gaulle und New York durch.

Sitzplatzkonfiguration

Passagiere: 516

Klasseneinteilung:

   1. Klasse (Premiere, Bestuhlung 1-2-1): 9

   Business (Affaires, Bestuhlung 2-2-2): 80

   Premium Economy (Premium Voyager, Bestuhlung 2-3-2): 38

   Economy (Voyager): 389

Oberdeck:
   - Business
   - Premium Economy
   - Economy (48, 2-4-2)

Hauptdeck:
   - 1. Klasse
   - Economy (341, 3-4-3)

Teilen:


WEITER ZU SEITE 3:

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    
FLUG REVUE bei FLUG REVUE bei Facebook FLUG REVUE bei Twitter FLUG REVUE bei Google plus